Friederike Pannwitz

Rechtsanwältin und Fachanwältin für Bank- und Kapitalmarktrecht

Bank- und Kapitalmarktrecht
Gesellschaftsrecht
Gewerblicher Rechtsschutz

Friederike Pannwitz absolvierte das Studium der Rechtswissenschaften an den Universitäten Bonn und Lüttich und erlangte die Zulassung zur Rechtsanwaltschaft im Jahr 2010. Von 2006 bis 2008 arbeitete sie als wissenschaftliche Mitarbeiterin am Zentrum für Europäisches Wirtschaftsrecht der Universität Bonn. Dort befasste sie sich insbesondere mit gesellschaftsrechtlichen Fragestellungen im Bereich der Compliance und Corporate Governance.

Den Fachanwaltslehrgang Bank- und Kapitalmarktrecht schloss sie 2012 erfolgreich ab, im Jahr 2014 wurde ihr die Bezeichnung Fachanwältin für Bank- und Kapitalmarktrecht verliehen. Ein weiterer Schwerpunkt ihrer Tätigkeit liegt auf dem Gesellschaftsrecht.

Friederike Pannwitz ist Mitglied der Rechtsanwaltskammer Köln, Mitglied im Bonner AnwaltVerein e.V. und damit im Deutschen Anwaltverein. Außerdem engagiert sie sich als Mitglied der Arbeitsgemeinschaft Bank- und Kapitalmarktrecht und im Forum Junge Anwaltschaft.

Ihre Fremdsprachen sind Englisch und Französisch.

IHRE ANSPRECHPARTNERINNEN